Wasserrettungseinsatz Lech 08.01.2011

 

Um 17:15 wurden die SEG der Wasserwacht Friedberg zusammen mit der Wasserwacht Augsburg Stadt, der DLRG Augsburg und der Berufsfeuerwehr Augsburg zu einem Wasserrettungseinsatz an den Hochablaß gerufen. Dort wurde, wie sich herausstellte, eine Person im Eiskanal vermutet.

Der Einsatzauftrag der SEG Frieberg lautete den Schäfflerbach stromabwärts abzusuchen.

Die gesuchte Person konnte gegen 18:15 von den Kräften der Wasserwacht Augsburg geborgen werden.

Eingesetzte Kräfte:

Wasserwacht SEG Kuhsee, Augsburg Ost und Haunstetten, Rettungdienst mit RTW und NEF, SEG Fernmeldedienst Augsburg, Polizei, Feuerwehr Augsburg, DLRG Augsburg, Wasserwacht SEG Friedberg, Polizeihubschrauber

Einsatzende: 19:45 an der Rettungswache Friedberg

Veröffentlicht unter Einsätze
%d Bloggern gefällt das: